top-thema »

Grumman  F-14 Tomcat

Grumman F-14 Tomcat

| Kommentare deaktiviert für Grumman F-14 Tomcat

Die Top Gun-Legende von Freewing
Der Kinofilm Top Gun mit Tom Cruise und Kelly McGillis in den Hauptrollen machte die F-14 Tomcat in den 1980er Jahren bekannt und erlaubte dem Zuschauer einen nahezu authentischen Einblick in den …

Den vollständigen Artikel lesen »
aus der redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr …

runway

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse – was ist los in der Jet-Modellflugszene…

archiv

Sie haben einen Bericht verpasst oder möchten einfach in alten Ausgaben stöbern…

aus der redaktion »

Xicoy Smart Data Terminal für

| Kommentare deaktiviert für Xicoy Smart Data Terminal für

Jets Munt Merlin 140XBL

Anfang des Jahres teilte die Firma Jets Munt Turbines mit, dass ab sofort alle Turbinen mit dem neuen Xicoy Smart Data Terminal (SDT) ausgeliefert werden. Da ich kurz zuvor eine neue Merlin 140XBL für mein Pirotti Rebel-Projekt geordert hatte, war das ein glücklicher Zufall für mich. Und so freute ich mich sehr, dass das Triebwerk mit dem neuen SDT geliefert wurde. Das SDT ist eine Miniaturausführung des bekannten Xicoy System Analyser der Standard-GSU, die an die Turbine angeschlossen wird, um die Konfiguration einzustellen oder Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Das Kraftei mit Raketenmotor

| Kommentare deaktiviert für Das Kraftei mit Raketenmotor
Das Kraftei mit Raketenmotor

Me 163 von Raketenmodellbau Klima

Schon seit vielen, vielen Jahren ist die Me 163, auch Kraftei genannt, ein beliebtes Nachbauobjekt der Modellflieger. War es am Anfang noch der Glühzünder in der Nase (Wolfgang Simon wurde mit seiner Me 163 sogar Scale-Weltmeister), so war es später der Elektromotor und dann sogar der Turbinenantrieb. Dabei war die »rote Me«, von der es kein einziges Foto, sondern nur eine kurze Beschreibung gibt, fast immer der Favorit. Eins hatten und haben aber alle Me 163-Modelle gemeinsam: Der Antrieb ist falsch! Im Original war die Me 163 mit einem Walter-Raketentriebwerk ausgestattet, den es natürlich für unsere Modelle so nicht gibt.  Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Der erste Jet der USA

| Kommentare deaktiviert für Der erste Jet der USA
Der erste Jet der USA

P-59 Airacomet von Grumania

Mit der zweistrahligen P-59 begann auch für die USA das Jet-Zeitalter. Grumania Jets hat den Jet nun als Bausatz im Maßstab 1 : 7 aufgelegt. Ralf Göricke hat sich das Modell für die JetPower angeschaut.

Als ambitionierter Modellflieger ist man mit dem Bausatz der P-59 Airacomet gut beraten und kann ein außergewöhnliches Semiscale-Modell fertigstellen. Zwar ist der Aufwand etwas höher, dafür wird man aber am Ende mit außergewöhnlichen und nicht Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion »

Impellertreffen Scherfede 2016

| Kommentare deaktiviert für Impellertreffen Scherfede 2016
Impellertreffen  Scherfede 2016

EDF-Neuentwicklungen, Trends und Highlights

In Zusammenarbeit mit dem MFC Scherfede lud die Firma Schübeler Composite am 2. und 3. Juli 2016 zu ihrem Impellertreffen ein. Die Veranstaltung findet in jährlichem Wechsel in Effeln und Scherfede statt, dieses Jahr trafen sich die deutschen Impeller-Fans, unterstützt von Impeller-Fliegern aus den Niederlanden, Schweiz und Dänemark auf dem Vereinsgelände des MFC Scherfede. Die Organisation der Veranstaltung lag in den Händen von Kassenwart Christian Wileschek und seinen Vorstandskollegen. Zudem ist Christian Wileschek als Verkaufsleiter bei Schübeler Composite tätig. Das Vereinsgelände liegt in einer landschaftlich reizvollen Lage. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion, Featured »

Ich habe es einfach gemacht!

| Kommentare deaktiviert für Ich habe es einfach gemacht!
Ich habe es  einfach gemacht!

3D – Drucker selbst gemacht

3D-Drucker sind momentan in aller Munde. Kein Wunder, erschließen sie doch schier unerschöpfliche Möglichkeiten. Ein Nachteil sind die noch recht hohen Anschaffungskosten, werden hier doch Preise im hohen drei- bis vierstelligen Bereich aufgerufen. Mit dem Buch »3D-Drucker selber bauen« geht das allerdings auch günstiger. Winfried Ohlgart hat den Untertitel »Mach’s einfach« beherzigt und seinen eigenen Drucker gebaut.  Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion, Featured »

Das Entermesser der US Navy

| Kommentare deaktiviert für Das Entermesser der US Navy
Das Entermesser der US Navy

F7-U Cutlass

In der Szene hört man immer wieder von besonderen Projekten, die einzelne Modellbauer oder ganze Gruppen auf die Fahrwerke stellen. Sehr schnell kommt dann der »Will ich auch haben«-Wunsch auf und es muss entschieden werden, ob man aus dem Einzelstück eine Serie macht. Dazu müssen mit großem finanziellem Aufwand Formen erstellt werden, die dann oft von namhaften Herstellern gekauft werden, denn nur sie haben die Möglichkeiten, aufwendige Modelle wie hier die Cutlass in Serie zu fertigen. Den vollständigen Artikel lesen »

aus der redaktion, Featured »

WM-Projekt Eurofighter

| Kommentare deaktiviert für WM-Projekt Eurofighter
WM-Projekt Eurofighter

Die Fräse STEPCRAFT-2/600

Kaum war der erste Teil von Ralle Schneiders Bericht über das Eurofighter-Fahrwerk in der JetPower 1/2016 veröffentlicht, häuften sich bei ihm die Anrufe von JetPower-Lesern. Alle hatte die gleiche Fragen: »Was ist das für eine Fräse, die du verwendet hast und ist diese qualitativ gut? Ich würde mir gern auch eine CNC-Fräse zulegen, weiß aber nicht welche.« Aufgrund dieser Nachfragen hat sich Ralle entschlossen, einen kleinen Bericht über die von ihm verwendete CNC-Fräse STEPCRAFT-2/600 zu schreiben. Den vollständigen Artikel lesen »

Vom Plastikmodell zum über drei Meter langen Jet

| Kommentare deaktiviert für Vom Plastikmodell zum über drei Meter langen Jet
Vom Plastikmodell zum über drei Meter langen Jet

T-38A Talon
Die Entscheidung
Nun ist es fast drei Jahre her, als ich meine Mirage (JetPower 4 und 5/2009) gebaut hatte. Das Flugzeug hat mittlerweile über 90 Flüge drauf und ich fliege es noch immer mit großer …

Canadair CT-114 Tutor im Snowbird-Design

| Kommentare deaktiviert für Canadair CT-114 Tutor im Snowbird-Design
Canadair CT-114 Tutor im Snowbird-Design

Der Schneevogel
Die Tutor ist mal etwas anderes als die diversen Hawks und L-39, die sonst den Flugplatz bevölkern. Das CARF-Modell ist ein schöner Scale-Jet mit 2,60 Metern Spannweite, der Maßstab 1:4,2 ergibt eine tolle Modellgröße. …

Fahrwerksbeine selbst herstellen … kein Hexenwerk!

| Kommentare deaktiviert für Fahrwerksbeine selbst herstellen … kein Hexenwerk!
Fahrwerksbeine selbst herstellen … kein Hexenwerk!

WM-Projekt Eurofighter
Die »Fahrwerk-Saga« neigt sich ihrem Ende zu. Im dritten Teil wird der Fahrwerksträger gebaut und das Fahrwerk Belastungs- und Funktionstests unterzogen, bevor es an die endgültige Detaillierung und Endmontage geht. Und Ralle wäre nicht …

Alles im Blick dank der Telemetrieübertragung von PowerBox Systems und Jeti

| Kommentare deaktiviert für Alles im Blick dank der Telemetrieübertragung von PowerBox Systems und Jeti
Alles im Blick dank der Telemetrieübertragung von PowerBox Systems und Jeti

Eine starke Kombination
Der Sender Jeti DC-16 ermöglicht in Verbindung mit den Modulen von PowerBox Systems die Übertragung einer Vielzahl von Telemetriedaten. Erich Bäcker hat seinen Senderwechsel auf den Jeti DC-16 für einen Praxistest genutzt und …

WM-Projekt Eurofighter

| Kommentare deaktiviert für WM-Projekt Eurofighter

Fahrwerksbeine selbst herstellen …kein Hexenwerk! Teil 2
In der letzten JetPower hat Ralle Schneider die Formen und ersten Bauteile des Fahrwerks von Burkhard Dotzauers Eurofighter erstellt. Nun wird der komplexe Verriegelungsmechanismus sowie das Tauchrohr mit Luftfederung …

F-16 Fighting Falcon

| Kommentare deaktiviert für F-16 Fighting Falcon

Das EDF-Modell von Freewing im Langzeit-Test
Seit die F-16 von Freewing seit Anfang 2015 von Ready2fly vertrieben wird, hat sie unseren Autoren Burkhard Dotzauer durch die Saison begleitet, der Impeller-Jet ist ein steter Begleiter geworden. Warum …

Groß, größer Avanti S XXL

| Kommentare deaktiviert für Groß, größer Avanti S XXL

Der große italienische Sportjet von SebArt produziert von Skymaster
Mittlerweile gibt es die Avanti S von SebArt in vielen verschiedenen Größen. Nach den guten Erfahrungen mit der Zwei-Meter-Avanti S hat mich die XXL-Version mit 2,48m Spannweite …

Der Kraftzwerg

| Kommentare deaktiviert für Der Kraftzwerg

Turbine Puma-65
Ja, es gibt sie noch, die Kerosin-Turbinen in der Klasse unter 100 N, die im Gegensatz zu den großen Brüdern kleinere Modelle befeuern. Diese Gattung von Jets ist recht praktisch, da der Platzbedarf beim …

uniLIGHT

| Kommentare deaktiviert für uniLIGHT

Das Beleuchtungssystem der Extraklasse
Hochwertige Flugmodelle werden gerne von ihren Erbauern mit einer Beleuchtung ausgestattet, da sie den Realitätsgrad erhöhen und ihnen einen besonderen Touch verleihen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Systemen am Markt, …

Ein außergewöhnliches WM-Modell – FanJet 600

| Kommentare deaktiviert für Ein außergewöhnliches WM-Modell – FanJet 600
Ein außergewöhnliches WM-Modell – FanJet 600

Das luxemburgische Jet-Team ist mit ihrem FanJet 600 mit einem ganz besonderen Flugzeug zur Jet Weltmeisterschaft in Leutkirch angetreten. Hier berichten sie von dem langen Weg von der Idee bis zum fertigen Modell, das nicht …