JetPower zu Besuch beim LTG 62 in Wunstorf

Nachdem wir in der letzten Ausgabe der JetPower das Ziel der neuen JetPower-Leserreise 2019 vorgestellt haben, geben wir nun die weiteren Details der Reise bekannt. Gemeinsam mit dem LTG 62 in Wunstorf veranstalten wir am Dienstag, den 24. September 2019 eine Leserreise zur Heimat des Lufttransportgeschwaders nach Wunstorf. Wie auch im letzten Jahr ist die Zahl der Reiseplätze limitiert, es empfiehlt sich daher, möglichst schnell zu reservieren! Es stehen 50 Plätze zu Verfügung.

Treffpunkt und Start der Busreise von Cloppenburg nach Wunstorf ist am 24.09.2019 um 7 Uhr der Bus-Parkplatz an der Münsterlandhalle / Eschstraße in Cloppenburg. Die Fahrtzeit beträgt rund zwei Stunden, wir werden um ca. 18 Uhr wieder in Cloppenburg ankommen. Achtung! Die Anreise nach Wunstorf ist nur mit dem Bus möglich, eine private Anreise nach Wunstorf ist nicht möglich. Es kann nur teilnehmen, wer sich rechtzeitig am Bus einfindet. Kostenfreie Parkplätze auf dem Marktplatz in Cloppenburg stehen ausreichend zur Verfügung. Der Unkostenbeitrag wird ungefähr 20 bis 30 Euro betragen, darin ist auch das Mittagessen in der Luftwaffen-Kantine enthalten.

Folgende Programmpunkte sind geplant
• Geschwadervortrag
• Ausbildungswerkstatt
• Besichtigung A400M
• Mittagessen
• Fliegerhorstfeuerwehr
• Ju 52-Halle

Hotelinformation
Für die Teilnehmer, die bereits am Vorabend nach Cloppenburg anreisen, können wir zwei Hotels empfehlen. Wir haben für den 23.09.2019 wieder ein kleines Abendprogramm in Cloppenburg vorbereitet.
• Hotel Diekgerdes, Friesoyther Straße 11, 49661 Cloppenburg, Tel. 04471 3805; www.hotel-diekgerdes.de
• Parkhotel Cloppenburg, Burgstraße 8, 49661 Cloppenburg, Tel. 04471 6614; www.parkhotel-cloppenburg.de

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an die Redaktion JetPower (w.ohlgart@t-online.de) unter Angabe des Namens, der Anschrift, Geburtsjahr sowie der Personalausweis-Nummer. Damit wir auch sicherheitsrelevante Bereiche des Fliegerhorsts betreten dürfen, leiten wir diese Daten der Luftwaffe weiter. Da lediglich 50 Plätze zur Verfügung stehen, erfolgt die Zusage der Teilnahme durch die Redaktion JetPower gemäß des Eingangsdatums der Anmeldung mit der Zahlungsaufforderung des Bus-Reisepreises.

Kommentare sind geschlossen.